UPDATE: Coronavirus gefährdet Ski Weltcup Damen Rennen in La Thuile

Wie wir bereits am Vormittag berichtet haben, stehen die Ski Weltcuprennen der Damen im italienischen La Thuile auf wackeligen Beinen. Hier stehen am kommenden Wochenende ein Super-G und die letzte Kombination der Ski Weltcup Saison 2019/20 auf dem Programm. Nach der Verbreitung des Cornavirus in Italien, könnten Vorsichtsmaßnahmen der Regierung die Rennen verhindern. Mittlerweile sind mehr als 130 Menschen in Italien positiv auf das Coronavirus getestet worden, die meisten von ihnen in der Lombardei. La Thuile liegt in der nordwestlichen Ecke nahe der französischen Grenze, und zählt noch nicht zu …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Alle News, Damen News, Top News »

UPDATE: Coronavirus gefährdet Ski Weltcup Damen Rennen in La Thuile

Wie wir bereits am Vormittag berichtet haben, stehen die Ski Weltcuprennen der Damen im italienischen La Thuile auf wackeligen Beinen. Hier stehen am kommenden Wochenende ein Super-G und die letzte Kombination der Ski Weltcup Saison 2019/20 auf dem Programm. Nach der Verbreitung des Cornavirus in Italien, könnten Vorsichtsmaßnahmen der Regierung die Rennen verhindern. Mittlerweile sind mehr als 130 Menschen in Italien positiv auf das Coronavirus getestet worden, die meisten von ihnen in der Lombardei. La Thuile liegt in der nordwestlichen Ecke nahe der französischen Grenze, und zählt noch nicht zu …

Alle News, Damen News, Top News »

Pech und Knieprobleme bei Petra Vlhova

Petra Vlhova schied am Sonntag beim Kombinations-Slalom in Crans-Montana, auf dem Weg zum Sieg, kurz vor dem Ziel aus, und machte so den Weg frei für den Erfolg ihrer zurzeit  größten Gegenspielerin Federica Brignone.
Am Vorabend des folgenschweren Malheurs war die Slowakin wegen Schmerzen im Knie bei einer MRI Untersuchung im Spital in Sion. Hier wurde ein leichter Knorpelschaden festgestellt, und Vlhova eine 20-tägige Pause empfohlen.
Ihr Trainer Livio Magoni bestätige am Sonntag, dass die 24-Jährige nicht schmerzfrei ins Rennen gehen konnte.“Leider hat sich Petra am Samstag bei der Abfahrt eine Knieverletzung …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

Mina Fürst Holtmann gewinnt auch 2. EC-Riesentorlauf in Folgaria/Vielgereuth

Wie bereits am Sonntag, konnte sich Mina Fürst Holtmann auch am Montag beim 2. Europacup-Riesenslalom von Folgaria/Vielgereuth als Siegerin feiern lassen. Die Norwegerin setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:47.70 Minuten vor der Französin Doriane Escane (+ 0.29) und Ana Bucik (+ 1.33) aus Slowenien durch.
Die Niederösterreicherin Kathrina Huber (+ 1.58), vielen aus dem Ski Weltcup bekannt, verpasste den Sprung auf das Podest um 25 Hundertstelsekunden und reihte sich vor der Slowenin Tina Robnik (5; + 1.76) und Maria Therese Tviberg (6; + 1.77) auf dem vierten Rang ein.
Die Italienerin …

Alle News, Damen News, Top News »

Federica Brignone gewinnt Alpine Kombination in Crans Montana und übernimmt Führung im Gesamtweltcup.

Die Entscheidung bei der mit Spannung erwarteten Alpinen Kombination ist gefallen. Nach dem Kombi-Slalom am Sonntagnachmittag sicherte sich die Italienerin Federica Brignone in einer Gesamtzeit von 1:56.24 Minuten den Tagessieg. Für positive Überraschungen sorgten die Tirolerin Franziska Gritsch (+ 0.92) und Super-G Olympiasiegerin Ester Ledecka (+ 1.82) aus Tschechien, die sich auf den Rängen zwei und drei einreihten. Der Pechvogel des Nachmittags war die Slowakin Petra Vlhova, die mit Bestzeit unterwegs war, einfädelte und kurz vor dem Ziel ausschied.
 
Federica Brignone: „Ich kann es selbst nicht sagen warum ich hier in Crans-Montana …

Alle News, Damen News, Top News »

ÖSV News: Franziska Gritsch feiert Podest bei der Alpinen Kombination in Crans Montana

Das Crans Montana Ski Weltcup Wochenende (SUI) endet mit einem weiteren Podestplatz für die ÖSV-Damen. Franziska Gritsch feiert ihren zweiten Podestplatz im Ski Weltcup mit einem zweiten Rang. Der Sieg der Alpinen Kombination geht nach Italien, an Federica Brignone. Rang drei belegt die Tschechin Ester Ledecka.
Gritsch überzeugte bereits im Super-G mit einem starken fünften Zwischenrang. Die Ausgangslage war gut und im Slalom konnte die Technikspezialistin ihre Stärke ausspielen. Mit einem Rückstand von 0.92 Sekunden klassierte sich die Tirolerin auf dem zweiten Rang.
Franziska Gritsch: „Ich denke, es ist nicht ganz eine …

Alle News, Damen News, Top News »

Mina Fürst Holtmann gewinnt 1. EC-Riesenslalom in Folgaria/Vielgereuth

Während die Ski Weltcup Damen zu Gast in Crans Montana waren, kämpften die Europacup Athletinnen im italienischen Folgaria. Auf dem Vielgereuther Hochplateau in Südtirol feierte Mina Fürtst Holtmann ihren ersten Sieg im Europacup. Die 24-jährige Norwegerin setzte sich im Riesenslalom in einer Gesamtzeit von 1:49.15 Minuten, vor der Schwedin Sara Rask (+ 1.13) und Tina  Robnik (+ 1.54) aus Slowenien durch.
Hinter dem Führungstrio reihte sich die Mannschaftskollegin der Tagessiegerin, Thea Louise Stjernesund (+ 1.77) vor der Französin Doriane Escane (+ 1.86) auf dem vierten Rang ein.
Die 22-jährige Elisa Mörzinger (+ …

Alle News, Herren News, Top News »

Jury-Entscheidung: Ski Weltcup Slalom von Yuzawa Naeba wurde abgesagt.

Starker Schneefall und vor allem der stürmische Wind über dem Skiresort Yuzawa Naeba hat am Sonntag eine Austragung des Ski Weltcup Slaloms unmöglich gemacht. Der eigentliche Start war für 10 Uhr Ortszeit (MEZ: 02.00 Uhr) geplant und wurde zunächst auch von der FIS bestätigt. Da jedoch der Schneefall stärker wurde, die Sicht schlechter und der Wind böig auffrischte, blieb der Jury zunächst keine andere Möglichkeit, als abzuwarten und auf eine Wetterbesserung zu hoffen.
Nach mehrmaligen Verschiebungen, wurde der Slalom um 12.30 (MEZ: 04.30 Uhr) endgültig abgesagt. Es besteht die Hoffnung, dass …

Alle News, Damen News, Top News »

HEAD NEWS: Kleines Kristall, Dreifach- & Doppelsieg – HEAD World Cup Rebels bleiben in der Erfolgsspur

Die HEAD-Speeddamen hatten Crans Montana fest im Griff. Nach dem Doppelsieg durch Lara Gut-Behrami und Corinne Suter bei der Abfahrt am Samstag folgte bei der Abfahrt am Sonntag ein Dreifach-Erfolg durch Gut-Behrami, Suter und Nina Ortlieb. Corinne Suter fixierte mit ihren beiden zweiten Plätzen die Kristallkugel in dieser Disziplin.
Für die Schweizerin ist es die erste Kristallkugel in ihrer Karriere. Vor der letzten Abfahrt in dieser Saison hat Suter jetzt 477 Punkte auf ihrem Konto und damit uneinholbare 155 Zähler Vorsprung. „Ich bin einfach froh, die Heimrennen sind durch. Es war …

Alle News, Damen News, Top News »

Federica Brignone und Petra Vlhova greifen in Crans Montana nach Kombi-Sieg und Gesamtweltcupführung

In Crans Montana steht bei den „Weltcup-Classique“ der Frauen, am heutigen Sonntag eine Kombination aus Super-G und Slalom auf dem Programm. Dabei hat Federica Brignone, die hier im Kanton Wallis bereits in den Jahren 2017, 2018 und 2019 die Alpine Kombination gewinnen konnte, beim Super-G den Grundstein für eine erfolgreiche Titelverteidigung gelegt. Als größte Konkurrentin wird am frühen Nachmittag die Slowakin Petra Vlhova (2; + 0.58) ihr den Tagessieg streitig machen. Auch wenn die Kombi-Weltmeisterin Wendy Holdener (10; + 1.50) mit einem Rückstand von 1,5 Sekunden an den Start geht, …

Alle News, Damen News, Top News »

LIVE: Alpine Kombination der Damen in Crans Montana 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Mit einer Alpinen Kombination der Damen werden am Sonntag die Weltcup-Classique der Frauen in Crans-Montana zu Ende gehen. Um  10.30 Uhr (MEZ) steht der Kombi Super-G auf dem Programm, um 13.30 Uhr (MEZ) erfolgt der Startschuss zum Kombinations-Slalom. (Die offizielle FIS Startliste und Startnummern für die Alpine Kombination der Damen in Crans-Montana, sowie den FIS Liveticker finden Sie in unserem Menü oben!)
Die Alpine Kombination lag eigentlich schon in den letzten Zügen. Bei der Ski-WM in Are tagte jedoch der Internationale Skiverband (FIS) und hat sich für die Fortsetzung des Bewerbs …